top of page

QUITTE APFEL MARMALADE: das Trentiner Rezept von Ihrem veganen und vegetarischen Hotel in den Berge

Im Eco Park Hotel Azalea wissen wir, dass ein veganes und vegetarisches Hotel im Trentino auch bedeutet, im Einklang mit den Bergen und ihren Traditionen zu sein. Wir schlagen immer eine Küche vor, die mit unserem Land und unserer Kultur verbunden ist. Wir freuen uns, Ihnen Produkte anbieten zu können, die direkt aus den Früchten unseres Gartens und Gemüses hergestellt werden, mit alten Rezepten, die in unseren Familien weitergegeben wurden.

Heute verraten wir Ihnen, wie wir unsere fantastische Quittenmarmelade herstellen.


Vor einigen Jahren beschlossen unsere Freunde Brigitta und Jochen aus Meran, uns ein schönes Geschenk zu machen und pflanzten den Baum aus ihrem Garten in unseren um. Seitdem ernten wir jedes Jahr viele Früchte, die wir in verschiedenen Rezepten verwenden, die alle köstlich sind!

Dieses Jahr hat der Baum besonders viele Früchte getragen und wir sind bereit, große Mengen an köstlicher Marmelade herzustellen... entdecken Sie unser Rezept für original Trentiner Quittenmarmelade.


 

QUITTE MARMELADE

ORIGINAL REZEPT AUS IHREM VEGANEN VEGETARISCHEN HOTEL IN TRENTINO


ZUTATEN

1 kg geputzte Quitten

1 Zitrone

1 Apfel

500 g Zucker

200ml Wasser


VORBEREITUNG

Waschen Sie die Quitten am Vortag unter fließendem Wasser, bis der ganze Flaum entfernt ist. Es ist nicht notwendig, sie zu schälen, sondern nur in kleine Stücke zu schneiden, indem man sie um den Kern herum dreht. Dann die Kerne entfernen und alle Stücke zusammen in eine Schüssel geben.


Den Zucker und den Zitronensaft in die Schüssel geben. Decken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie sie bis zum nächsten Tag bei Zimmertemperatur stehen. Dadurch werden die Äpfel weicher und eignen sich besser zum Einstampfen.


Am nächsten Tag die Äpfel und den entstandenen Sirup in einen Kochtopf geben. Dann den geschälten und gewürfelten Apfel hinzufügen.


Die Marmelade 30 Minuten lang kochen, dabei regelmäßig umrühren.

Weiterrühren, bis die Äpfel zu einem Püree verarbeitet sind. Wenn die Mischung zu dick ist, Wasser hinzufügen. Wenn Sie eine glattere Marmelade wünschen, können Sie sie eventuell mit einem Stabmixer oder einem Pürierstab pürieren.



Die Konfitüre ist fertig, sobald sie eine korallenrote Farbe angenommen hat und eindickt.


Wenn die Murmeltiere wärmer sind, werden sie in sterilisierte Gläser gefüllt und fest verschlossen.


Die Gläser in einen Topf stellen, abdecken und zum Kochen bringen.

20 Minuten köcheln lassen, dann den Herd ausschalten und die Gläser abkühlen lassen.


Genießen Sie nun Ihre Marmelade oder bewahren Sie sie mehrere Monate in der Speisekammer auf.



 

Wir hoffen, dass Ihnen unser Rezept geschmeckt hat und laden Sie ein, es auszuprobieren und uns Fotos und Feedback an info@ecoparkhotelazalea.it oder auf unseren sozialen Kanälen zu schicken.

Bleiben Sie dran für weitere köstliche Rezepte!



Comments


bottom of page