DER ÖKOLOGISCHE SPAZIERGANG MIT GIULIA

Für diejenigen, die Cavalese im Trentino mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen möchten oder es einfach vorziehen, ihr Auto auf dem Parkplatz stehen zu lassen, ist das Eco Park Hotel Azalea der ideale Ausgangspunkt für schöne Wanderungen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen ökologischen und nachhaltigen Urlaub zu verbringen, indem Sie das schöne Fleimstal entdecken und zwischen Fichten, Wiesen und Bächen wandern.

Jeden Dienstag und Donnerstag verwöhnen wir unsere Gäste mit einem Spaziergang in Begleitung der talentierten Giulia und ihrem Hund Joy.


Donnerstag ist der Tag, der dem Wald gewidmet ist.

Giulia, die von Kuriositäten spricht, macht sich auf die Suche nach einem der weisesten Bäume des Trentino, el pezo del Gazolin", einer monumentalen Fichte (um den berühmtesten Fichtenwald Italiens zu entdecken, lesen Sie den Artikel ZWISCHEN TRADITION UND NATUR: DER WALD DER GEIGEN IN VAL DI FIEMME). Um dorthin zu gelangen, steigen Sie über die Wiesen zur Talsohle hinab,

Entlang des Rio Gambis erreichen Sie das alte Sägewerk der Magnifica Comunità di Fiemme, bis Sie Ihre Füße am Cavalese-Wasserfall abkühlen.

Dann geht es hinauf in den zauberhaften und klangvollen Fichtenwald, unter dem die größte von allen steht: „El pezo del Gazolin“ ist ein wahrer Riese. Nur um die Größe des Umfangs seines Rüssels zu verstehen, denken Sie nur, dass drei Personen benötigt werden, um alles zu umarmen. (Um mehr über die Vorteile der Umarmung von Bäumen zu erfahren, lesen Sie unseren Beitrag GUTE-LAUNE-THERAPIE IN DEN WÄLDERN DES VAL DI FIEMME)


Danach geht es weiter zu einer Lichtung mit weidenden Kühen, die dem Konzert ihrer Kuhglocken lauschen. Irgendwann knurrt der Magen und es ist Zeit für das Picknick. Die Rückkehr nach Cavalese macht Spaß und Sie passieren das Dorf Masi und die Stadt Cavazzal mit ihren alten Bauernhöfen.




Die Wanderung ist sehr abwechslungsreich mit unterschiedlichen Landschaften. Giulia und ihr Hund Joy sind ein tolles Team… möchtest du auch mitmachen?




Züruck zur Startseite