Val di Fiemme - Land der Traditionen: DER TAG DES HL. MARTINS IN PREDAZZO

Val di Fiemme ist der ideale Ort für einen Skiurlaub im Trentino, dank der Skianlagen und der verschiedenen Alternativen, die man im Schnee ausprobieren kann, wie Langlauf, Schneeschuhwandern und Schlittenfahren. Es gibt zahlreiche Angebote für die ganze Familie, um den magischen Skiurlaub im Trentino zu genießen. Aber nicht nur Sport! Das Val di Fiemme ist ein Ort mit jahrhundertealten Traditionen, die die große Verbundenheit seiner Bewohner mit dem Gebiet und seiner wunderbaren Natur zum Ausdruck bringen.


In Predazzo im Fleimstal wird am 11. November ein großes Fest gefeiert: der St. Martinstag! Es werden große Feuer angezündet, und die Bewohner der verschiedenen Ortsteile ziehen mit ihren typischen Kuhglocken durch die Straßen, um sich dann auf der Piazza SS. Filippo e Giacomo zu versammeln und bei typischer Musik, heißem Tee und Glühwein fröhliche Stunden zu verbringen.


Das mit großer Emotion gefeierte Fest liegt mehr als 200 Jahre zurück und entsprach den Feierlichkeiten zum Ende der landwirtschaftlichen Arbeit und der Verteilung der Quoten durch die Feudalherrschaft: ein altes kollektives Eigentumsorgan, das die Erlöse aus den Waldgebieten des Feudalgebiets mit seinen so genannten Nachbarn aufteilte und noch immer aufteilt.


Es werden fünf Feuer entzündet, die den alten Stadtteilen von Predazzo entsprechen: Iscia, Somaila, la Bira, Molin und Pè de Pardac.

Für die Äxte werden Äste und Bäume verwendet, wobei versucht wird, die größte Axt aller Bezirke zu bauen. In dem Moment, in dem das Licht angezündet wird, ertönt ein großes Getöse auf den Wiesen von Predazzo: die Jungs aus den Vierteln läuten ihre großen Kuhglocken und das Fest beginnt!

Ein lauter und unterhaltsamer Umzug zieht durch die Straßen der Stadt bis zur Piazza SS. Filippo e Giacomo, wo man sich trifft, um gemeinsam Tee oder Glühwein zu trinken und typische Produkte zu essen, die zu diesem Anlass zubereitet werden.


Es handelt sich um ein einzigartiges Fest, das noch immer nach der Tradition seiner Ursprünge weitergegeben wird. Entdecken Sie San Martino und viele andere Traditionen im Val di Fiemme!